Was ist eigentlich ein „Ehrenlokführer“?
Infos zum Club DR Ehrenlokführer
Infos zum Stammtisch Südwest
Termine
Links zu Bahnen, ELF- und weiteren Eisenbahnseiten

                                                                                                                  



Club DR Ehrenlokführer, Stammtisch Südwest e.V.
c/o Jürgen Mühlhoff
Humesweg 13
66540 Neunkirchen
Tel.: 06821 - 50 19 30

email: club-dr-sw@t-online.de

Vorstandsmitglieder:

1. Vorsitzender :    Jürgen Mühlhoff,  Humesweg 13, 66540 Neunkirchen
2.Vorsitzender  :    Andreas Walter, Damaschkestr. 79, 67065 Ludwigshafen       
Schriftführer:          Johannes Schönenberg, Bädergasse 19, 55276 Oppenheim,
Kassierer:              Johannes Willemsen, Berlinerstr. 185, 65205 Wiesbaden    

Was ist 
eigentlich ein „Ehrenlokführer“?

 
 
 
 
 




- Sind Sie auch fasziniert von der Kraft des Dampfes?

- Sind das Fauchen und Zischen der Dampfmaschine auch Musik in Ihren Ohren?
- Haben Sie auch schon davon geträumt, selbst am Regler einer Dampflok zu stehen? 
Ja? - Dann lassen Sie Ihren Traum Wahrheit werden! Verschiedene Bahnen bieten die Möglichkeit einer „Ehrenlokführer“-Ausbildung.



Ein Ehrenlokführer (ELF) ist nach absolvierter Grundausbildung von 10 Tagen und bestandener Prüfung in der Lage und berechtigt, unter strenger Aufsicht eines Profi-Lokführers eine Dampflok der Baureihe 099 in Kenntnis der Strecke, der Signale und Vorschriften eigenhändig zu führen. 

Club-Info

Der Club DR Ehrenlokführer wurde am 14.11.1992 im Ostseebad Kühlungsborn von rund 60 Personen als Verein nach schweizerischem Recht gegründet. Initiatoren waren zwei Schweizer Ehrenlokführer, Hans Elmer und Heini Billeter. 

  • Pflege der Kameradschaft, Förderung der persönlichen Kontakte und des Informationsaustausches unter den Mitgliedern. 

  • Pflege der Beziehungen zur DB AG und zu anderen selbständigen Bahnen. Vertretung der Interessen, Anliegen und Wünsche der Clubmitglieder gegenüber den Bahnverwaltungen. 

  • Ideelle und - nach Möglichkeit - materielle Unterstützung bei Aufgaben und Projekten dampfbetriebener Bahnen als Beitrag, die Bahnen zu erhalten und das Personal zu motivieren. 

  • Förderung der Publizität für die Dampfbahnen. 

  • Suche nach Lehrgangsmöglichkeiten bei den verschiedenen Bahnen.

  Es gibt bereits 6 aktive Stammtische in folgenden Regionen:
  Schweiz
, c/o Heini Billeter, Weinbergstr. 48, CH 8008 Zürich
 
Berlin, c/o Jürgen Drömmer, Natalissteig 16, 13629 Berlin,
  Niedersachsen, c/o Gerhard Höttcher,  Peiner Weg 9, 31174 Schellerten ,
  Nordrhein Westfalen, c/o Karl-Heinz Kaschade, Langeoogstr. 33, 45665 Recklinghausen
 
Südwest, c/o Jürgen Mühlhoff, Humesweg 13, 66540  Neunkirchen

Stammtisch-Info

 
Im Stammtisch Südwest haben sich Ehrenlokführer (ELF) und weitere Eisenbahnfreunde in Südwest-Deutschland zusammengeschlossen. Die Mitglieder treffen sich zu regelmäßigen Stammtischabenden an jedem zweiten Freitag im Monat in unserem Stammlokal Restaurant Berghotel in Ottweiler. Dabei gibt es immer wieder interessante Themen, Dia-Vorträge, Filmvorführungen oder Diskussionen. 

Außerdem gehören Aktionen zum Programm der Eisenbahnfreunde, um auf die Möglichkeit der ELF-Ausbildung bei den verschiedenen Bahnen aufmerksam zu machen. Zu besonderen Anlässen ist der Stammtisch mit seinem Info-Stand präsent, um für die ELF-Ausbildung zu werben, hilft bei der Durchführung von Dampfzug-Sonderfahrten oder gestaltet Ausstellungen rund um die Eisenbahn (z.B. beim 60jährigen Jubiläum der Ostertalbahn im Jahr 1997, beim Bahnhofsfest in Homburg/Saar aus Anlaß des 150jährigen Streckenjubiläums der pfälzischen Ludwigsbahn) 1998 oder durch Gestellung von Zugbegleitpersonal für die Sonderzüge der Ulmer Eisenbahnfreunde (UEF) zwischen Saarbrücken und Trier beim Bahntag im September 1999, Ausstellung von Dampflokmodellen im Massstab 1:13 im Bahnhof Bexbach/Saar und unterstützung des Zugpersonals vom Kuckucksbähnel beim Streckenjubiläum zwischen Homburg und Neunkirchen 2000. Durchführung von Lehrgängen mit namhaften Referenten von DB und DR rund um die Eisenbahn. (Dampflokführer- Theorie, Signalkunde, Bremsen etc.)
 


Bei der theoretischen Ausbildung unter Leitung von Heinz Schnabel am Modell der Steuerung einer Dampflokomotive.


Unser Helferteam beim 60jährigen Streckenjubiläum der Ostertalbahn.

Daneben ist aber auch ausreichend Gelegenheit zum geselligen Beisammensein beim jährlichen Sommerfest, gemeinsamen Ausflügen, dem ELF - Diesel-Schnupperlehrgang bei der Ostertalbahn, Wiederholungskursen bei den Schmalspurbahnen


Ostertalbahn

Der Stammtisch Südwest e.V. setzte sich aktiv für die Rettung der Ostertalbahn ein 

und bemüht sich gemeinsam mit dem Arbeitskreis Ostertalbahn (AkO) e.V. 
um diese reizvolle Nebenbahnstrecke im Saarland.

Besuchen Sie die Website des
Arbeitskreis Ostertalbahn (AkO) e.V.

  Termine 2016
Schnupperkurse Köf BR 332

30. April / 01 Mai   -    11. 12. Juni  -   16. / 17. Juli
13. / 14. August  -   03. / 04.  September    -    02. / 03. Oktober

      
Rot  = Besetzt    Blau = halb belegt   


Stammtisch-Termine  2016 :
 


Aktuelles aus
dem
Vereinslebenn

Achtung: ab sofort neues Vereinslokal

R E S T A U R A N T
 
H e r r    S ch u l z
Enggass 6
66564  Ottweiler
Tel. 06824 -  50 84  116




Stammtischabende



Sonntag, 10. Juli 2016

10 Uhr Bf Schwarzerden Sommerausflug mit der Ostertalbahn
 zum Leinblütenfest in Ottweiler / Fürth

Freitag,  12. August 2016

19.00 Uhr  Stammtisch Restaurant Herr Schulz  Ottweiler

Freitag,  09. September 2016 19.00 Uhr  Stammtisch Restaurant Herr Schulz  Ottweiler


 




Links:

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle in unserer Website aufgeführten Links gilt deshalb: Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.

Die ELF-„Zentrale“:

Club DR Ehrenlokführer

Eisenbahnvereine / Bahnverwaltungen:

Weitere interessante Seiten:


 Was ist eigentlich ein „Ehrenlokführer“?   |  Infos zum Club DR Ehrenlokführer  |  Infos zum Stammtisch Südwest  |  Termine
Links zu Bahnen, ELF- und weiteren Eisenbahnseiten  |